WORLD SHOOTOUT
Underwater Photo Grand Prix
15 Years | 667 Winners | $267,000 Cash

Internationale Meisterschaft

 

World ShootOut
präsentiert die

Internationale Meisterschaft der Unterwasser-Fotografie

Gewinnerbekanntgabe am 25. Januar 2020
boot Düsseldorf, Deutschland

Zusammen für die Nation Tauchen und kämpfen

Tauchreise im Wert  von 10.000 Dollar nach Papua Neu Guinea ins:
 Walindi Plantation Resort und nach Lissenung Island für das gesamte Team.

In der Welt der Künste, der Medien und der Kreativität entstehen die eindrucksvollsten Werke oftmals  durch erfolgreiches Teamwork.World ShootOut präsentiert die Underwater Photography Global Championship 2019und lädt alle Fotografen ein, für ihr Land ein Team aufzustellen und gemeinsam ein Portfolio aus sechs herausragenden, preisverdächtigen Bildern einzureichen.Das Set aus sechs Fotos kann an jedem beliebigen Ort der Welt zwischen dem 2. November 2018 und dem 1. November 2019 aufgenommen werden.

Die Jurierung und die Preisverleihung erfolgt am Samstag, den 25. Januar 2019 auf der Messe boot in Düsseldorf, Deutschland.

Preise
Hauptpreis: Tauchreise im Wert  von 10.000 Dollar nach Papua Neu Guinea ins Walindi Plantation Resort, ins TUFI Resort und ins Tawali Resort

Wichtige Infos

Teams
Ein Team besteht aus drei Fotografen desselben Landes. Teams können selbständig zusammengestellt werden.
Aus einem Land können mehrere Teams angemeldet werden. Teams können von einer Firma gesponsert und auch entsprechend benannt werden.
Das Team soll ausschließlich von einem der drei teilnehmenden Fotografen über dieses Registrierungsformular angemeldet werden.

Einreichungen
Registrierung: ein Teammitglied registriert das komplette Team über das hierfür vorgesehene Registrierungsformular.  Die Anmeldegebühr wird mit der Registrierung fällig. Bitte tragen Sie bei der Registrierung alle Fotografen des Teams ein. Jedes Team reicht sechs Bilder (zwei pro Fotograf) ein.
Kleinere Nachbearbeitung der Dateien mit den üblichen Bildbearbeitungsprogrammen ist zulässig. Hierzu gehören Anpassungen von Farben und Kontrast. Bildbearbeitung, die die Bildaussage deutlich verändert, wie etwa das Hinzufügen, Verschieben oder Entfernen wichtiger Bildelemente, ist nicht zulässig.

Einreichungsschluss ist der 1. November 2019

Im November findet die erste Auswahlrunde statt, bei der fünf Teams ausgewählt werden. Die fünf nominierten Halbfinal-Teams müssen ihre sechs Bilder als RAW und  JPEG-Datei nachreichen, möglich ist dies per DropBox, Jambo Mail, Wesendit, Wetransfer etc. Jedes Foto aus der Serie muss mit dem Namen des Fotografen gekennzeichnet sein.

Jurierung und Preisverleihung
Die Bekanntgabe und Auszeichnung des Sieger-Teams findet am 25. Januar 2020 auf der Messe boot Düsseldorf statt.

Viel Glück!